RUMÄNIEN:
Donaudelta und Moldauklöster


Das Donaudelta am Schwarzen Meer, eine der schönsten Naturreservate Europas, wird uns die ersten Tage dieser Reise in ihren Bann ziehen.

Bootsfahren auf ihren Kanälen und Vogelbeobachtungen werden uns die Zeit nicht lang werden lassen.

Anschließend geht es in eine andere atemberaubende Kulturlandschaft Rumäniens, zu den Moldauklöstern.

 Diese byzantinischen Kirchlein, die außen und innen bemalt und zum Teil von großen Klosteranlagen umgeben sind, befinden sich in einer Landschaft, die zum Träumen verleitet.


Rumänien: Donaudelta und Moldauklöster,
7 Tage
1. Oktober (Sonntag) – 7. Oktober 2017 (Sonnabend)

Reisepreis: 1.098,– €
Einzelzimmer-Zuschlag: 180,– €
Reiseleitung: Wolfgang Halisch

Diese Reise enthält folgende Leistungen:
  • Flug Hamburg–Bukarest und zurück
  • Übern./Frühst. In DZ mit Bad o. Du/WC
  • Busfahrten im eigenen Bus
  • Übernachtungen in Mittelklassehotels in DZ mit Bad o. Du/WC
  • täglich eine Mahlzeit in ausgewählten Restaurants
  • 1 Kulturveranstaltung
  • Transfers, öffentlicher Nahverkehr, Stadtpläne und Eintrittsgelder sowie Reiseorganisation und örtliche Reiseleitung




Moldau-Kloster Sucevita







Am Donau-Delta